Unser Ziel ist es:

  • den jungen SportlerInnen die Möglichkeit zu geben, ihre schulische Ausbildung mit der Ausübung von Leistungssport zu verbinden.
  • eine optimale Förderung für die Entwicklung zum Leistungssport in der Altersstufe 10-14 Jahre zu ermöglichen.
  • den jungen SportlerInnen ebenso eine optimale Unterstützungin schulischer Hinsicht zu ermöglichen.

 

Das BRG Spittal bietet:

  • Unterstützung der schulischen Ausbildung durch gezielte Förderkonzepte
  • Möglichkeiten der Tagesbetreuung mit einem gemeinsamen Mittagessen
  • ein ausgewähltes LehrerInnenteam, geschult im Umgang mit SportlerInnen
  • Koordination von Sport und Schule
  • Vielseitige Ausbildung in sportlicher wie schulischer Hinsicht (Realgymnasium)
  • einen Ausbildungskoordinator
  • Betreuung der SportlerInnen durch Sportwissenschaftler
  • Mitgliedschaft im Schulsportleistungsmodell Kärnten
  • Kooperationspartner des KFV

Wir suchen:

  • SchülerInnen mit großer Einsatzbereitschaft in sportlichen wie schulischen Belangen
  • SchülerInnen, die interessiert sind und schnell aufnehmen können
  • SchülerInnen, die ein Vorbild sein wollen

Aufnahmekriterien:

  • allgemeiner sportmotorischer Test
  • gesetzliche Aufnahmebedingungen (schulische Qualifikation)
  • ärztliche Untersuchung