Um den Bildungsstand und die Arbeitsmarktchancen von Jugendlichen zu verbessern, ist es notwendig, frühzeitige Ausbildungsabbrüche zu verhindern. Gerade in der so schwierigen Phase der Entscheidung über den weiteren Bildungs- und Berufsweg benötigen Jugendliche und ihre Erziehungsberechtigen professionelle Beratung und Hilfestellung. Das Angebot des Jugendcoaching basiert auf dem Prinzip der Freiwilligkeit aller Beteiligten und kann kostenlos in Anspruch genommen werden.

Trifft eine dieser Aussagen auf DICH zu?

  • Ich weiß nicht, wohin es schulisch/beruflich weiter gehen soll.
  •  Mir geht es in der Schule nicht gut.

Der Jugendcoach kann gemeinsam mit DIR herausfinden …

  •  … was DU möchtest. Was sind deine persönlichen Ziele und Wünsche?
  •  Welche Fähigkeiten hast du und was brauchst du, um deine Ziele zu erreichen?
  •  Wo und wie bekommst du das, was du brauchst?

Der Jugendcoach kann dir helfen die Antworten auf deine persönlichen Fragen zu finden – freiwillig, vertraulich, kostenlos und über die schulischen Grenzen hinaus.

Sprechstunden

jeden 2. Montag: Vormittag
Sprechzimmer BRG Spittal/Drau
(bitte Termine lt. Aushang beachten)

Kontakt:

Karin Rigotti, Jugendcoach
Jugendcoaching
ÖSB Consulting GmbH
Siriusstrasse 3
AT-9020 Klagenfurt

M: +43 664 60177 3323
T: +43 664 60177 3323
F: +43 463 908086 3995
E-mail: ta.bs1561400480eo@it1561400480togiR1561400480.nira1561400480K1561400480
website: www.oesb.at

NEBA Netzwerk Berufliche Assistenz
neba.at/jugendcoaching
Diese Maßnahme wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds finanziert.
NEBA ist eine Initiative des Sozialministeriumservice.
Gefördert von: Sozialministeriumservice, Europäischer Sozialfonds